Wer sind wir

Der Nordseestrand liegt in nur 500 Meter Entfernung vom Badhotel Domburg. Aber auch das pittoreske Zentrum von Domburg liegt sozusagen um die Ecke. Hier finden Sie gemütliche Straßencafés, schöne Läden und historische Gebäude. Domburg ist der älteste Badeort Zeelands. Bereits im siebzehnten Jahrhundert wussten Sommerfrischler die Kombination von ausgedehntem Wald- und Dünengebiet, breiten Stränden und prickelnder Meeresluft zu schätzen. Das Badhotel Domburg empfiehlt sich für einen Familienurlaub am Meer, ein romantisches Wochenende zu zweit oder eine inspirierende Tagung.

 

Hier werden Sie mit herzlicher Gastfreundschaft und einem ausgezeichneten Service empfangen. Es liegt unseren Mitarbeitern am Herzen, dass unsere Gäste sich bei uns wohlfühlen und es ihnen an nichts fehlt. Das gilt auch für unsere jüngsten Gäste und die Vierbeiner.

 

Neben 116 komfortablen Zimmern finden Sie im Hotel das Grand Café ‘1866’, das Restaurant Zee&Land, Räumlichkeiten und Ausstattung für Tagungen und Seminare, eine Bibliothek, einen Wellnessbereich mit Schwimmbad, Sauna und Fitnessraum und das Instituut Vitaal aan Zee.

Diese Seite weiterempfehlen